Gasanalyse

Spurengas

Die Diodenlaserspektrometer von TIGER OPTICS werden zur Messung von Spurengas Konzentrationen im ppb- und ppt-Bereich in Reingasen eingesetzt. Nach dem Abblenden des Laserlichtes wird die Abklingzeit des Lichtes gemessen; mittels hochreflektiver Spiegel wird eine Küvettenlänge von vielen Kilometern erzielt. Über eine Verstimmung der Wellenlänge kann der Nullpunkt ohne Hilfsmittel überprüft bzw. korrigiert werden. Das optische Verfahren arbeitet ohne Verschleißteile und kann auch zur Analyse korrosiver Gase eingesetzt werden.

Schaffen Sie sich einen Überblick über unsere Produkte zur Gasanalyse von Reingasen: Gasanalysatoren für Reingase (pdf).

Spark H2O

Spark H<sub>2</sub>O
Diodenlaserspektrometer Tiger Optics Spark, ausgelegt zur Analyse der Spurenfeuchte in inerten und passiven Gasen, eingemessen für Hintergrundgase Ar, He, H2, N2, O2 und Luft; Analysator als Tischgehäuse.

HALO / SPARK H2O

HALO / SPARK H<sub>2</sub>O
  • Diodenlaserspektrometer mit Ring-Down-Technologie
  • Ausgelegt zur Analyse der Spurenfeuchte in Rein- und Reinstgasen
  • Auflösungen im unteren ppb- bis oberen ppt-Bereich
  • Eingemessen für Hintergrundgase Ar, He, H2, N2, O2 und Luft
  • Kontinuierliche on-line Messung
  • Touch-Screen-Display direkt im Gerät

Datenblatt

Tiger-i 2000 / 3000

Tiger-i 2000 / 3000
  • Diodenlaserspektrometer mit Ring-Down-Technologie
  • Ausgelegt zur Spurenanalyse der Gaskomponenten HF, HCl, NH3 oder CH4
  • Auflösungen im unteren ppb- bis oberen ppt-Bereich
  • Kontinuierliche on-line Messung
  • Touch-Screen-Display direkt im Gerät

Datenblatt

AP2E-Analysator

AP2E-Analysator
Extraktives Diodenlaser-Spektrometer AP2E ProCeas® zur kontinuierlichen Gasanalyse. Der Einsatz einer Messzelle im Kilometerbereich ermöglicht eine Analyse bei sehr niedrigen Drücken. Dann sind viele Absorptionsbander sehr schmal, ohne eine Querempfindlichkeit zu Begleitgasen. Fast alle Komponenten können im einstelligen ppb-Bereich gemessen werden, mit absolutem Nullpunkt und ohne Drift. Für viele Anwendungen sind Multikomponenten-Analysatoren mit vielen Messgasen verfügbar.
  • Messbare Gaskomponenten: H2, O2, NH3, NO, N2O, NO2, HCN, H2S, COS, CS2, SO2, SO3, CO, CO2, H2O, HF, HBr, HCl, CH3OH, C2H5OH, CH2O, C2H4O, CH4, C2H2, C2H4, C2H6
  • Analysemesszelle mit hochreflektierenden Spiegeln, optische Weglänge 1 km bis 20 km
  • Gasentnahme über geregelte Messgaspumpe
  • Anzeige und Bedienung über 5,7“ Touchscreen Display
  • Kommunikation über Ethernet oder RS232-Schnittstelle, USB-Anschluss für Datenausgabe
  • Datenspeicherung über Micro-SD-Karte
  • Typische Anwendungen: Wasserstoff-Reinheit und Hydrokarbone

Datenblätter

LaserGas™II Multipass Cabinet

LaserGas™II Multipass Cabinet
  • Extraktiver TDL Gas Monitor für den NIR Bereich
  • Ausgelegt für Spurengasanalyse im unteren ppm- sowie ppb-Bereich
  • Für viele Gaskomponenten verfügbar, z.B. O2, H2O, H2S, CO, CO2, NH3, HCl....
  • Design basierend auf LaserGas™II Plattform
  • Betriebsbereite Auslieferung
  • ATEX geprüfte Version lieferbar

Datenblatt

Downloads (geschützter Zugang)

LaserGas™II Multipass

LaserGas™II Multipass
  • Extraktiver TDL Gas Monitor für den NIR Bereich
  • Ausgelegt für Spurengasanalyse im unteren ppm- sowie ppb-Bereich
  • Für viele Gaskomponenten verfügbar, z.B. O2, H2O, H2S, CO, CO2, NH3, HCl....
  • Design basierend auf LaserGas™II Plattform
  • Betriebsbereite Auslieferung
  • ATEX geprüfte Version lieferbar

Datenblatt

Downloads (geschützter Zugang)

Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3000 UltraTrace

Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3000 UltraTrace
Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3000 UltraTrace mikro­prozessor­gesteuerter Analysator zur kontinuierlichen Messung in Prozessgasen Merkmale:
  • 3 anwenderkonfigurierbare Messbereiche min. 0 - 250 ppb / max. 0 - 100 ppm
  • Messverfahren: elektrochemische Messzelle
  • Automatische Messbereichsumschaltung
  • Potentialfreie, frei konfigurierbare Relaiskontakte für Alarm 1, Alarm 2 und Fehler
  • Drei Bereichskontakte und ein Kalibrierkontakt
  • Signalausgang: 4 - 20 mA und 0 - 1 VDC für akt. Messwert, 0 - 1 VDC für Bereichsidentifizierung
  • Spannungsversorgung: 85 - 230 VAC, 44 - 63 Hz
  • Temperaturbereich: 15°C - 35°C
  • Integrierter Durchflussmesser und Nadelventil

Datenblatt

Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3000TA-XL

Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3000TA-XL
Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3000TA-XL mikro­prozessor­gesteuerter Analysator zur kontinuierlichen Messung in Prozessgasen Merkmale:
  • 3 anwenderkonfigurierbare Messbereiche min. 0 - 1 ppm / max. 0 - 10.000 ppm
  • Messverfahren: elektrochemische Messzelle
  • Automatische Messbereichsumschaltung
  • Potentialfreie, frei konfigurierbare Relaiskontakte für Alarm 1, Alarm 2 und Fehler
  • Drei Bereichskontakte und ein Kalibrierkontakt
  • Signalausgang: 4 - 20 mA und 0 - 1 VDC für akt. Messwert, 0 - 1 VDC für Bereichsidentifizierung
  • Spannungsversorgung: 85 - 240 VAC, 44 - 63 Hz
  • Temperaturbereich: 5°C - 35°C
  • Integrierter Durchflussmesser und Nadelventil
  • Zellenblock Material: SS316

Datenblätter

Sauer­stoff­spuren­analysator Teledyne 3000TA

Sauer­stoff­spuren­analysator Teledyne 3000TA
Sauer­stoff­spuren­analysator Teledyne 3000TA mikroprozessorgesteuerter Analysator zur kontinuierlichen Messung in Prozessgasen Merkmale:
  • 3 anwenderkonfigurierbare Messbereiche min. 0 - 10 ppm / max. 0 - 10.000 ppm
  • Messverfahren: elektrochemische Messzelle
  • Automatische Messbereichsumschaltung
  • Potentialfreie, frei konfigurierbare Relaiskontakte für Alarm 1, Alarm 2 und Fehler
  • Selbstdiagnose mit Alarm Kontakt
  • Drei Bereichskontakte und ein Kalibrierkontakt
  • Signalausgang: 4 - 20 mA und 0 - 1 VDC für akt.
  • Temperaturbereich: 0°C - 50°C
  • Integrierte Durchflussanzeige

Datenblatt

Sauer­stoff­analysator Modell Teledyne InstaTrans-XD

Sauer­stoff­analysator Modell Teledyne InstaTrans-XD
Sauer­stoff­analysator Modell Teledyne InstaTrans-XD 2-Leiter Transmitter zur kontinuierlichen Messung von Sauerstoff in Luftzerlegeranlagen, Petrochemischen- sowie in Industrieabgasanlagen Merkmale:
  • Messbereich einstellbar: 0 - 10 ppm bis 0 - 25 Vol.%
  • Überwachung auf Funktionsfähigkeit der Messzelle
  • Temperaturbereich: 0 bis +50 °C
  • Spannungsversorgung: 9 - 24 VDC
  • Signalausgang: 4 - 20 mA (justierbar)
  • ATEX: II 1G Ex ia IIC T4 Ga 0°C ≤ Ta ≤ +50°C
  • FM / FMC: Class I Div 1 Gp A, B, C, D T4

Datenblätter

Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3190

Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3190
Sauer­stoff­spuren­analysator Modell Teledyne 3190 mikroprozessorgesteuerter Analysator zur kontinuierlichen Messung in Prozessgasen Merkmale:
  • 2 anwenderkonfigurierbare Messbereiche min. 0 - 10 ppm / max. 0 - 10.000 ppm
  • Automatische Messbereichsumschaltung
  • Potentialfreie, frei konfigurierbare Relaiskontakte für Alarm 1, Alarm 2 und Fehler
  • Frontplatteneinbau mit LED-Anzeige
  • Signalausgang: 4 - 20 mA und 0 - 1 VDC für akt. Messwert, 0 - 1 VDC für Bereichsidentifizierung
  • Spannungsversorgung: 100 - 240 VAC, 50/60 Hz oder 24 VDC
  • Temperaturbereich: 0°C - 50°C
  • Abgesetzter Zellenblock Material: Nylon

Datenblätter

Tragbarer Sauer­stoff­analysator der Serie Teledyne 3110

Tragbarer Sauer­stoff­analysator der Serie Teledyne 3110
Tragbarer Sauerstoff-Analysator der Serie Teledyne 3110
  • ATEX: Ex II 1G Ex ia II C T3
  • FM-Zertifikat: Class I Div 1 Groups A, B, C, D T6 Ta=40°C
  • Messbereiche: 0 - 2 ppm bis 0 - 25 %
  • Messverfahren: elektrochemische Messzelle
  • LCD-Anzeige
  • Akkubetrieb
  • Zellenhalter in Nylon oder Edelstahl
  • Anschlüsse: Schnellanschlüsse

Datenblatt

Gas-Filter-Korrelation Analysatoren Serie Teledyne 7000T

Gas-Filter-Korrelation Analysatoren Serie Teledyne 7000T
Gas-Filter-Korrelation Analysatoren Serie Teledyne 7000T mikroprozessorgesteuerter NDIR-Analysator, basierend auf der Technik der Gas-Filter-Korrelation (GFC)
  • Gasfilterrad für CO2-, CO oder N2O-spezifische Messungen
  • Langwegzelle 14 m
  • 2 anwenderkonfigurierbare Messbereiche zwischen 0 – 100 ppb und 0 – 2.000 ppm
  • Einstellbare Einheiten: ppb, ppm, µg/m3, mg/m3
  • Großes Touchscreen Display
  • Ethernet-Schnittstelle
  • RS232-Schnittstellen
  • Ausgangssignal: 1 x 4 – 20 mA isoliert
  • Integrierter Partikelfilter
  • Edelstahldrucksensor
  • Temperaturbereich: 5 – 40 °C

Datenblatt